101 Rampen für Nürnberg

Wir wollen einfache Zugänge zu neuen Räumen für Rollstuhlfahrer, Familien mit Kinderwägen und Menschen mit Rollatoren in der Metropolregion Nürnberg schaffen.

 

Durch die mobilen Rampen können die Betreiber von Einkaufsmeilen, Cafés, Restaurants, etc. somit unkompliziert und erschwinglich, Hindernisse beseitigen und zur einer nachhaltigen Inklusion von Menschen mit Handikap beitragen.

 

Bereits für einen Spendenbeitrag von 100 Euro können wir eine mobile Rampe im Namen der Aktion „101 Rampen für Nürnberg“ zur Verfügung stellen.

 

Projektseite auf betterplace.org mit Möglichkeit hier einen Beitrag zu spenden

Direktlink zum Spendenformular auf betterplace.org